Wir sind die Speyerer Wählergruppe – die freien Wähler in Speyer


Eine Gemeinschaft Speyerer Bürger, die sich auf lokaler Ebene für die Bürgerinteressen einsetzt und das Wohl aller Speyerer heute und morgen im Blick hat.

Wir sind finanziell unabhängig und können daher frei, pragmatisch und zielorientiert für die Belange der Speyerer Einwohner handeln und sind auch nur den Speyerern Rechenschaft schuldig. Unsere Arbeit zielt darauf ab, die Stadt für die heutigen und für zukünftige Generationen als lebenswerten Ort zu erhalten. Wir sind offen für alle Speyerer Bürger und treffen uns jeden Monat in einer Mitgliederversammlung, um uns auszutauschen und aktuelle Themen zu besprechen.

Besonders am Herzen liegen uns die Haushaltskonsolidierung und die sinnvolle Verwendung von Geldern. Die Stadt ist hoch verschuldet und muss allein täglich 21.000,- Euro Zinsen zahlen. Unser Ziel ist die Verringerung der Schulden und die Aufrechterhaltung der Zahlungsfähigkeit. Wir arbeiten daran, dass die Stadt Sparwillen zeigt und umsetzt, damit freiwillige Leistungen wie Musik- oder Volkshochschule sowie Zuwendungen an Vereine nicht gestrichen werden müssen und Gebühren und Steuern nicht zu belastend erhöht werden müssen.

Die SWG setzt sich deshalb für eine stärkere Bürgerbeteiligung in Haushaltsfragen ein, weil alle Bürger dann mit reden können, wo Einsparungen erfolgen und in welche Themen sinnvoll investiert werden soll. Wir möchten, dass Speyer auch in Zukunft selbstbestimmt und handlungsfähig bleibt.

Seit 60 Jahren engagieren wir uns als freie Wähler ausschließlich für die lokalen Belange von Speyer. Deshalb haben wir die Freiheit unabhängig zu handeln, ohne uns durch überregionale Vorgaben von landes- oder bundespolitischen Einflüssen einschränken zu lassen. Die Bürger können sich darauf verlassen, dass wir uns zu 100% für Speyer und für alle Speyerer Bürger – egal welche Herkunft, Alter oder Einkommen - einsetzen. Die Attraktivität von Speyer möchten wir für alle erhalten.